Eine historische Fiktion, keine fiktive Historie

Zeitgeschichte-online - 03.04.2012

Veröffntlicht: April 2006 München, Originaltitel: Munich, Regie: Steven Spielberg, Drehbuch: Tony Kushne/Eric Roth, nach dem Buch „Vengeance“ von George Jonas, Kamera: Janusz Kaminski, Schnitt: Michael Kahn, Musik: John William, Darsteller: Eric Bana, Daniel Craig, Geoffrey Rush, Mathieu Kassovitz, Ciarán Hinds, Hanns Zischler, Mathieu Amalric, Michael Lonsdale u.a., USA 2005, 185 Minuten.Steven Spielberg der „wohl wirkungsmächtigste Jude Hollywoods“[1], hat einen Politthriller gedreht, der mit dem Attentat auf die israelische Olympiamannschaft in München 1972 beginnt und an dessen Ende der an weiterlesen...

Weitere Beiträge in zeitgeschichte DIGITAL