EX LIBRIS - Die Public Library von New York


Der 88-jährige Dokumentarfilmer Frederick Wiseman hat seinen neuesten Film „Ex Libris“ einer Einrichtung gewidmet, die nur unwesentlich älter ist als er selbst: der im Jahr 1911 gegründeten Public Library in New York. Wie in seinen 41 Filmen zuvor verzichtet er auch dieses Mal auf Kommentare aus dem Off und geht stattdessen mit seiner Kamera hinein in die Lesesäle, die Diskussionen und die Arbeitsprozesse. Seine Beobachtungen sind so erwartbar wie überraschend und zeigen vor allem eins: die Bibliothek ist ein wichtiger Lernort für die Demokratie.

Mitten in Manhattan, an der Kreuzung der Fifth weiterlesen...

Weitere Beiträge in zeitgeschichte DIGITAL

Foto: Rose Main Reading Room at the New York Public Library, by David Iliff 1. January 2006. Quelle: Wikimedia Commons. Lizenz: CC BY 2.5.

Dieser Beitrag wurde am 29.10.2018 auf dem Portal Zeitgeschichte-online des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam veröffentlicht.
Public History USA 20. Jahrhundert übergreifend 2000er