European Month of Photography Berlin

Seit 2004 stellt Deutschlands größtes Fotofestival alle zwei Jahre
die ganze Bandbreite historischer und zeitgenössischer Fotografie in
Berlin vor. Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projekträume,
Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam präsentieren
zahlreiche Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen, ausgewählt von
einer Fachjury. Die Formate reichen von Ausstellungen im Außenraum
und großen Museumspräsentationen, über Einzel- und
Gruppenpräsentationen in Galerien und Projekträumen bis zu
beeindruckenden Beiträgen vieler ausländischer Kulturinstitute und
Botschaften sowie der städtischen weiterlesen...

Weitere Beiträge in zeitgeschichte DIGITAL

Website EMOP Berlin
Dieser Beitrag wurde am 12.09.2018 auf dem Portal Visual History des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam veröffentlicht.
Fotografie Städte