Karikatur von Kari Suomalainen: Ein Bockkäfer, der den Namen Felix Iversen (von 1926 bis 1968 Präsident des Finnischen Friedensbundes) trägt und von einem Piraten an der Leine geführt wird, der symbolisch für die Kommunisten steht, nagt am Fahnenmast der finnischen Staatsflagge als Symbol der Landesverteidigung. Die anderen politischen Parteien sehen besorgt zu. Die Karikatur erschien am 15. Februar 1953 in der auflagenstärksten Zeitung Finnlands „Helsingin Sanomat“, nachdem der Finnische Friedensbund sich gegen die Reservistenübungen der finnischen Armee ausgesprochen hatte. Kari Suomalainen Nachlass ©
Dieser Beitrag wurde am 26.11.2018 auf dem Portal Visual History des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam veröffentlicht.
Kalter Krieg